Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin

Tango Argentino, Körperarbeit, zeitgenössischer Tanz und klassisches Ballett

Kurse, Choreografien, Projektorganisation, Firmenanlässe, Fotografie

 Ich bin eine Fachperson für Tanz und Theater und arbeite mit viel Erfahrung und Wissen seit über 25 Jahren im In- und Ausland. Meine Ausbildung als Dipl. Tänzerin und Tanzpädagogin der "Royal Dance of London" und das "Diploma of Advanced Study" der Universität Bern runden meine Ausbildung an der Ballett Schule Zürich und Genf ab. Ich habe mich intensiv mit dem Tango Argentino beschäftigt. Ich wirke in verschiedenen Bühnenprojekten auf und hinter der Bühne mit. 

Ich biete verschiedene Tango Argentino Kurse und Workshops sowie Privatstunden im argentinischen Tango und in Körperarbeit an. Der Fokus besteht hier auf dem achtsamen Umgang mit Bewegung, der vertieften Technik und dem Gefühl für die essentiellen Bewegungen. Haltung und Körperbewusstsein sind Haupthemen.

Weiter biete ich Organisationen von Events, Projektleitungen, Firmentage zu verschiedenen Themen, Choreografien und Regieaufträge für Theater, Museen oder Privatanlässe an.
Auch unterrichte ich spezielle Kurse für Parkinsonbetroffene. 
    
Ich bin auch auf Tanz- und Theaterfotografie spezialisiert. Mein geschultes Auge erfasst den richtigen Moment.

"Bewegung ist ständig in uns und um uns; diese in einem geordneten Rhythmus zum Ausdruck zu bringen formt die Kunst des Tanzens."