Tango Atelier jeden 3. Samstag im Monat

"It takes more to Tango". 

Workshop 14h bis 15.30h, anschiessendes Austanzen bis 16h  

Nächstes Datum: 21. August 2021 

Thema: "Tango, Vals und Milonga" - Differenziertes Betrachten und tänzerisch interessantes Tanzen der verschiedenen Rhythmen des Tangos.

Sehr oft werden die 3 Varianten des Tango Argentino eher ähnlich getanzt. Dabei unterscheiden sie sich musikalisch wie auch choreografisch sehr stark. So bringt es Spannung und interessante Dynamiken in den Tanz. Wir üben Schritte aus allen drei Musikarten und lernen diese unterschiedlich umzusetzen.

Das Tango Atelier "It takes more to Tango" soll dem differenzierten Betrachten des Tangotanzens  dienen. In diesen Ateliers werden verschiedene Themen bearbeitet um besser und leichter mit Tanzen zu können. Es werden verschiedene Elemente und Themen vertieft und präzis bearbeitet. Mir ist der Ansatz des Tanzens von Frau und Mann auf der gleichen Augenhöhe wichtig. Dazu gehört auch immer:

  • Tänzerische Technik 
  • Gute Körperhaltung
  • Lockere und geschmeidige Bewegungen
  • Führen und Folgen in seiner Essenz verstehen  
  • Rhythmusgefühl und das Miteinandertanzen auf Augenhöhe

    Spezielles: Gemäss dem Schutzkonzept können sich im Moment nur 4 Tanzpaare aus dem selbem Haushalt für den Workshop anmelden. Wir machen keine Tanzpartner*innen Wechsel.

Gerne um Anmeldung per Mail an contact@sabinaseiler.ch oder 079 653 07 05

Niveau: solide Grundkenntnisse bis Fortgeschrittene. Jedes Tanzpaar tanzt auf seinem Niveau und kann an Details arbeiten.
Preise: CHF 30.-- /Person und Workshop  
Kursort: Plattform - Wir bieten Raum, Gotthelfstrasse 29a, 3013 Bern.

Weitere Termine: Auch im 2021 jeden 3. Samstag im Monat