Tanzimprovisation "Mindful Dancing"


Bewegen, Tanzen, Improvisieren. Die eigenen tänzerischen Möglichkeiten erforschen

Durch Tanzimprovisation finden wir einen neuen Zugang zu unserem eigenen Sein und der Kreativität in uns selbst. Tänzerische Elemente und logische Bewegungsabläufe werden erarbeitet und helfen ein neues Körpergefühl und Bewegungsqualität zu erreichen. Inspiriert durch innere und äussere Bilder sowie Bewegungsanweisungen entstehen eigene, kleine Chorografien. Im Moment, welcher durch Musik getragen wird, erhalten wir Zugang zu eigenen Bewegungen und tänzerischen Möglichkeiten. 

Die Tanzimprovisation ist inspiriert durch zeitgenössische und klassische Bewegungs- und Tanzelemente sowie der Bewegungssprache Gaga.  "Mindful Dancing" ist auch angelehnt an die Thematik der Achtsamkeit und der körperorientieren Wahrnehmung. Den Moment selbst erspüren und erfahren. Das Annehmen was sich zeigt und in einer kreativen Form zum Ausdruck bringen.

Man gewinnt an Präsenz und Selbstsicherheit sowie Aufmerksamkeit für sich selbst. Freies Tanzen befreit, gibt ein gutes Gefühl und hilft sich selbst besser kennen zu lernen. 

Termine: erstmal am 16. April um 19h, 7.Mai und 4. Juni jeweils 17.45 -18.45h

neue Daten folgen

Mit oder ohne tänzerischen Vorkenntnisse 

Kursort: im Tanzpavillon, Kirchenfeldstrasse 70, 3005 Bern 1.OG 

Kosten: CHF 25.00/ Kursabend